Verkehrsrecht  

 

Verkehrsrecht wird immer komplizierter. Wir sind Mitglieder der  Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht. Wir bringen Sie durch den Paragraphendschungel – mit klarer Rechtssicherheit.

 

 

 

 

Wann war der erste Autounfall der Weltgeschichte?  

 

Der Erfinder Gottlieb Daimler stellte 1886 das erste vierrädrige Auto vor. Der erste Autounfall der Weltgeschichte allerdings war schon 115 Jahre vorher passiert. - Wie das sein kann? Der französische Offizier und Ingenieur Nicolas Cugnot aus Lothringen hatte für die französische Armee einen "Dampfwagen"erfunden, der schwere Lasten transportieren konnte. Dieses Fahrzeug, das der Franzose schon 1769 dem Publikum vorgestellt hatte, setzte sich selbst in Bewegung. Es erreichte eine Geschwindigkeit von 4 km/h. Vorne vor dem Lenker hing ein riesiger Wasserkessel. Durch den schweren Kessel ließ sich das Auto nur mit Mühe lenken - und eines Tages "bretterte" es gegen eine Kasernenmauer. 

 
 

 

Obotritenring 98, 19053 Schwerin

Tel. 0385-76077-0

Fax 0385-76077-10

info@schweriner-rechtsanwaelte.de